oder bei Ihnen im Pflegeheim

Wenn man Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen befragt, so ergibt sich mehrheitlich ein zufriedenes Bild – trotz der Bedenken, die vor einem Eintritt verständlicherweise bestehen. Es gibt vermehrte Sozialkontakte, gute Beziehungen zu Pflegepersonen und ausreichende Essensauswahl.
Doch trotz all dieser positiven Faktoren leiden besonders geistig sehr aktive Seniorinnen und Senioren darunter, dass ein Beziehungsaufbau zu den Mitbewohnern sich schwierig gestaltet und anspruchsvolle Beschäftigung zu kurz kommt.
Mit dem Tablett Bildschirm können wir Sie überall und zu der für Sie idealen Zeit erreichen. Und wir können unsere gemeinsame Zeit ganz nach Ihren individuellen Wünschen gestalten – ob wir über Erfahrungen aus Ihrer persönlichen Lebensgeschichte sprechen oder aktuelle Themen diskutieren, wir freuen uns auf Ihre Themen und Anregungen. Sagen Sie uns wann es zeitlich gut bei Ihnen passt.

Mag. Gertrud Wurmitsch

Teamleitung, Klin.- und Gesundheitspsychologin
gertrud.wurmitsch@mental-agility.eu

auf Wunsch

  • Unterstützung bei der Beschäftigung

  • Aktivierung, Motivationsförderung, Anleitung,
  • aktive Mitwirkung (z. B. Vorlesen usw.)
  • Erhalten vorhandener Fähigkeiten mit der
  • Vermittlung von Erfolgserlebnissen unter
  • Berücksichtigung des Jahreskreises
  • und der individuellen Biografie